Zurück zur Homepage

Das Chilehaus in Hamburg, Detail, Architekt Fritz Höger, erbaut von 1922 bis 1925

Das VTG-Gebäude in Hamburg, Detail, Architekten Léon & Wohlhage, 1996

Das einem Schiffsrumpf nachempfundene Chilehaus war das erste große Gebäude im Hamburger Kontorhausviertel.

...geschwungene Flanken...

Ganz im Stil des sog. 'Klinker-
Expressionismus' - extreme Spitze ...

...und lange Geraden sind die Charakteristika des Chilehauses.

Farbe und Struktur erhält die Fassade durch Beton aus fein gemahlenem hellgrünen Naturstein versetzt mit schwarzer Lavaasche.
Auch das VTG-Gebäude besticht durch einen extrem spitzen Winkel.

Sprinkenhof in Hamburg, Architekten Fritz Höger & Oskar Gerson, seit 1927 das größte Gebäude im Kontohausviertel